Menü

Neunburger Trainerseminar 2017 - 1./2. Juli 2017

Anregungen für die eigene Trainerarbeit im Handball

Die qualitativ hochwertige Ausbildung von Kindern und Jugendlichen ist zentral, damit ein Handballverein langfristig sportlich erfolgreiche sein kann. Nach den bisherigen Neunburger Trainerseminaren bieten die Neunburger Handballer auch 2017 wieder ein Trainerseminar in Neunburg vorm Wald an.



Anmeldungen für die Veranstaltungen sind ab sofort online möglich oder mittels des Veranstaltungsflyers.

Auch dieses Jahr konnten die Neunburger Handballer wieder hochqualifizierte, anerkannte Referenten für die beiden Tage im Schwarzachtal gewinnen. Neben Stammgast Klaus Feldmann, Initiator von Handball-Akademie.de und Lektor im Auftrag von IHF, EHF sowie des DOSB, erwarten wir mit Frank Bergemann den Coach, der den HC Erlangen in die erste Bundesliga geführt hat und im Anschluss auch bei der HBW Balingen-Weilstetten tätig war. Ergänzt wird das Feld durch den österreichischen EHF Mastercoach Roman Filz, der als Lecturer bei der European Handball Federation tätig ist und zum Trainerteam der österreichischen Nationalteams für Jugend und Junioren gehört.

"Durch das Seminar geben wir den Teilnehmern neue Anregungen für ihre tägliche Arbeit und versprechen uns so auch neue Impulse für den Handballsport. Das Programm haben wir in diesem Jahr so zusammengestellt, dass möglichst alle Themen sowohl für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen geeignet sind, aber auch im Erwachsenenbereich die tägliche Trainerarbeit inspirieren", so Dr. Georg Wittmann, der für die Organisation des Trainerseminar verantwortlich ist.

Programm Samstag (1./2. Juli 2017)

Uhrzeit Thema
09:00 Uhr Begrüßungskaffee: Gelegenheit zum Networking
09:30 Uhr Begrüßung und Einführung, Organisatorische Hinweise
Georg Wittmann
09:45 Uhr Der Schlagwurf – schnell und variabel abschließen
Klaus Feldmann
11:15 Uhr Individuelle Angriffsschulung - Handlungsketten-Training
Klaus Feldmann
12:45 Uhr Mittagspause: Gelegenheit zum Networking
14:00 Uhr Abwehrarbeit beginnt im Kopf - Theoretische Überlegungen und praktische Umsetzung (individuelles Abwehrtraining)
Frank Bergemann
15:30 Uhr Kaffeespause: Gelegenheit zum Networking
16:00 Uhr Abwehrarbeit beginnt im Kopf - Theoretische Überlegungen und praktische Umsetzung (manschaftstaktische Abwehrtraining)
Frank Bergemann
17:30 Uhr Ende des ersten Tages
19:30 Uhr Gemeinsames Abendessen (nicht im Seminarpreis enthalten)
   
09:00 Uhr Begrüßungskaffee zum 2. Tag des Trainerseminars
09:30 Uhr Torwarttraining
Roman Filz
11:00 Uhr Kaffeepause: Gelegenheit zum Austausch
11:30 Uhr Angriff gegen eine 6:0-Abwehr: Räume öffnen – Lücken nutzen
Klaus Feldmann
13:00 Uhr Ende des Trainerseminars mit kleinen Imbiss

Referenten


Klaus Feldmann
Handball-Akademie
  • Sportwissenschaftler (M.A.)
  • DHB A-Lizenz-Trainer
  • Initiator von Handball-Akademie.de
  • Redaktionsmitglied und Autor der Zeitschrift "handballtraining"
  • Lektor der International Handball-Federation (IHF), der Europäische Handball-Föderation (EHF) und des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB)

Frank Bergemann
  • DHB A-Lizenz-Trainer
  • Trainerstationen HBW Balingen-Weilstetten, HC Erlangen, Alpla HC Hard
  • Trainer des Jahres 2003 in Österreich

Roman Filz
Coach Roman Filz
  • EHF Mastercoach
  • Lecturer bei der European Handball Federation
  • Trainerteam des österreichischen Nationalteams für Jugend und Junioren

Anmeldung

Bitte geben Sie hier die Teilnehmerdaten an:
Anmeldung zum*
  • Die Teilnahmegebühr für das Neunburger Trainerseminar 2017 beträgt einschließlich Getränken und Verpflegung für beide Tage zusammen 129,00 € pro Person. Diese Anmeldung ist vorbehaltlich des Zustandekommens des Workshops verbindlich.
Anrede*
* Pflichtfelder
 

Anfahrt

Mittelschule Neunburg vorm Wald
Katzdorfer Straße 18
92431 Neunburg vorm Wald

Veranstalter

   

Kontakt

Georg Wittmann
trainerseminar@handball-neunburg.de
0173/3518821
nach oben